Beton-Sitzkuben im Eingangsbereich

Die neue Schule in Neuhaus am Inn besticht durch ihr zurückhaltendes Interior, das die kräftigen Farbakzente erst richtig zur Geltung kommen lässt. Abgerundet wird dieses Bild durch Sitzkuben im großzügigen Eingangsbereich, Betonbänke in den Fluchtwegen um den Blick ins Grün genießen zu können und eine Thekenverkleidung in der Aula – alles von unseren Betonschreinern in liebevoller Präzision hergestellt.

Hier können wir wieder die großen Stärken unseres Materials ausspielen.
Eine Betonsitzfläche nur mit zurückhaltenden Konsolen an der Wand verschraubt wäre mit einem gegossenen Kubus nicht möglich. Wir können unsere 13 mm dünnen Betonplatten mit Glasfaserbewehrung einfach aufkanten und sie so massiv wirken lassen ohne jedoch enorme Ansprüche an die Statik der Wand zu stellen.

Zusätzlich entsprechen genau diese Betonplatten der Brandschutzklasse A1 – nicht brennbar. So können wir Möbel für Fluchtbereiche bauen; ein Ort, der wegen der hohen Ansprüche an den Brandschutz, mit herkömmlichen Möbelmaterialien nur schwer zu bestücken ist.

    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    An Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.