Ende letzten Jahres manifestierte sich unsere Zusammenarbeit mit der polnischen Firma Concraft.

Concraft gießt schon lange Betonmöbel, Betonwandverkleidungen und Betonarbeitsplatten für Küchen und Tische und verkauft diese nicht nur in Polen, sondern auch im Westen Europas. Auf unserer Suche nach einem „rustikaleren“ Beton sind wir auf den großen Erfahrungsschatz von Bartek Bubiak, einem der Chefs bei Concraft, gestoßen.

Da wir unsere Betonmöbel aus schlanken Betonplatten fertigen brauchten wir natürlich einen sehr speziellen Partner. Dünn konnte Concraft schon und stabil auch. Nun mussten wir das nur noch in einer schlanken Platte vereinigen. Gemeinsam haben wir lange an der Rezeptur für diese dünne stabile Betonplatte mit lebendiger Oberfläche gefeilt.

Und nun sind sie da! Wir testen sie auf Herz und Nieren. Tatsächlich mussten wir uns in der Werkstatt da erstmal hineinfinden und auch etwas Überzeugungsarbeit bei den Kollegen leisten – Gewohntes gibt man nicht gerne auf. Doch mit jedem Versuch und jedem Test sind wir und das Material enger zusammengewachsen und haben uns nun auch an die Königsdisziplin – auf Gehrung schneiden und verkleben – gewagt.

An dieser Stelle schicken wir herzliche Grüße in den Norden zu unseren mutigen und offenen Kunden. Gemeinsam mit ihnen haben wir diese Beton-Kaminbank für den Showroom geplant und umgesetzt – natürlich gab es auch eine Fallback-Lösung. Aber diesen doppelten Boden haben wir gar nicht gebraucht. Die Gehrungen sehen top aus und die Beton-Kaminverkleidung ist wunderbar stabil.

    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    An Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.